Whoever I am
Claimer / Daily Shit / Gästeklo / Old Stuff / In love? / design / picture
About Moonrise / Get to know me? / Once upon a time / mirror / Wishes / Weight(less) / Lyrics <3
Poetry / Friss oder stirb
Relief exists, I find it when I am cut.

Ich fahre morgen zu meiner Mama, über Weihnachten halt.

Ich freue mich, aber ich glaube nicht dass es mir wirklich gut tut. Mir wird es besser gehen.

Ich habe das Tramal mitgenommen.

Meine Mama hat Skalpelle und Butterflies und alles.

Ich weiß dass es mir besser gehen wird, und ich weiß, dass ich mir wehtun werde, aber das macht nichts. Es ist okay. Vielleicht wird es dann wieder besser.

Am Mittwoch treffe ich mich abends mit einer Freundin auf dem Weihnachtsmarkt in Mannheim.

Darauf freue ich mich.

Aber irgendwie kann ich mich nicht auf das Positive freuen, wenn ich dabei nichts destruktives mache. Ich möchte nicht dass es mir nur gut geht. Bei dem Gedanken geht es mir schlecht.

Die Therapeutin mit der ich geschrieben haben hat über ein Jahr Wartezeit. Dann bin ich ja schon fast wieder weg hier.

In Hamburg? Zurück in Mannheim? Oder ganz woanders.

Ruhelos.

Kein Zuhause.

Wo gehöre ich hin?

Ich weiß es nicht.

No place like home.

Ich versuche, mir nicht zu sehr wehzutun, vielleicht nur abends Tramal, damit es mir besser geht.

Ich freue mich und ich hasse es, Weihnachten, Famile, so tun als ob man glücklich wäre.

Ich freue mich auf das ganze Essen, Fondue, Brunch, Kekse, Essen gehen, und nichts werde ich behalten. Und ich hasse es. 

Ich hasse es meiner Mama, meinem Papa das anzutun. Meiner Omi.

Ich hasse mich dafür.

Wie komme ich da wieder raus?

Wenn es so weiter geht schaffe ich es auf keinen Fall mein Abi zu machen ohne mal wieder klinikreif zu sein.

Ich verstehe es nicht.

Ich verstehe nicht was los ist, mir sollte es gut gehen.

Ich habe keinen Grund.

Ich habe nicht das Recht dazu.

 

21.12.10 17:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de